Freitag, 4. Oktober 2013

[Rezension] Im Pyjama um halb Vier

Titel: Im Pyjama um halb vier
Autorin: Gabriella Engelmann
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Verlag: Arena
Genre: Jugendbuch, Briefroman, Romantik
Format: Klappenbroschur
Seitenanzahl: 237
Kostet: 12,99€
ISBN: 978-3401067933
Alter: 12-15 Jahre



Inhaltsangabe


Lulu macht sich bei Facebook auf die Suche nach dem Ben, den sie auf der letzten Party kennengelernt hat. Sie findet ... einen anderen, mit dem sie von nun an jeden Tag chattet. Sie erzählen sich Dinge, die sie sonst niemandem erzählen würden. Dinge, die unter normalen Umständen unausgesprochen bleiben. Und plötzlich entstehen Gefühle, gegenüber diesem Fremden, den man eigentlich gar nicht kennt.


Meine Meinung


Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich mochte dieses "Chat -Layout" und den Schreibstil von Gabriella.
Das Buch hat sich wirklich sehr schnell und gut lesen lassen, aufgrund der Chatverläufe und des Schreibstils. 

Es hat mich wegen der Lügen und so weiter sehr zum Nachdenken angeregt, da man wirklich nie weiß, wer hinter einem Profil im Internet steckt und derjenige auch viel Mist schreiben kann. 
Und genau das hat mich auch sehr erschreckt, denn das eine so kleine Lüge solche Ausmaßen nehmen kann, hat mich doch schon ziemlich überrascht. Aber was diese Lüge ist, müsst ihr selbst lesen ;)
Ich finde es sehr interessant, dass man sich so einer fremden Person, die man nicht kennt, so verbunden fühlen kann, und dieser so vertrauen zu können.
Gabriella Engelmann bringt mit diesem Buch Jugendlichen näher, dass das Internet voller Lügen ist und man nicht alles Glauben sollte. Das mag ich sehr an ihr und auch dem Buch. 

Fazit

Ich mochte das Buch sehr gerne und habe auch einiges gelernt und es hat mich zum Nachdenken angeregt.
Ich empfehle es alles Jugendlichen, denn sie werden eventuell über facebook usw etwas nachdenken und trotz allem ist das Buch ein schöner Romantik-Roman, den man schnell mal zwischendurch lesen kann.

★★★★

Kommentare:

  1. Huhu,
    Eine tolle Rezension! Das Buch steht noch auf meiner Wunschliste und nach deiner Rezension hoffe ich es bald lesen zu können :) Dein Blog gefällt mir! Ich bin gleich 2 mal deine Leserin geworden..und habe dir auch auf LB geschrieben (FA) ;) Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest.

    LG Jenny

    http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen